Auto

Autobahn-Passfahrt

Pass Autobahn

Es gibt kaum ein schöneres Fahrerlebnis als Passfahrten. Es erfordert aber erst einmal viel Konzentration vom Lenker, bringt aber auch sehr viel Erfahrung und Eindrücke mit sich, vor allem für einen Neulenker. Er muss vorausschauend  fahren können, um enge Stellen sicher zu passieren. Verstehen, wie man am besten kreuzt, wie er die Gänge wählt, die Bremsen schont und die Kurven richtig nimmt. Das alles üben wir gemeinsam bei einem Tagesausflug ins Jura.


Voraussetzung: 

Für die Teilnahme an diesem Kurs ist ein gültiger Lernfahrausweis erforderlich. Sie sollten die Grundkenntnisse über die Autobahn kennen und im praktischen Fahrunterricht theoretisch, so wie praktisch geübt haben.


Kursablauf: 

Die Strecke wird abwechselnd mit 3 Teilnehmern im Fahrschul-Auto gefahren, somit haben Sie die Möglichkeit andere einzuschätzen, und auch von deren Feedbacks zu profitieren.

Am Kurstag besprechen wir zuerst zusammen den Tagesablauf. Sie können von den Tipps unserer kompetenten Fahrlehrern profitieren und diese nach Abfahrt auf die Autobahn auch gleich in die Tat umsetzen.

Am Mittag gibt es einen Boxenstopp, um bei einem gemeinsamen Mittagessen den Nachmittag zu besprechen. Natürlich wird das Menu von der Fahrschule offeriert.


Kursdauer:

  •  8 Stunden

Fahrzeuge: 

  • Schaltgetriebe: VW Golf 
  • Automat: VW Golf

Jeden Monat:  

  • Samstag oder Sonntag

Kurszeiten:  

  • Tageskurs:  8.00 Uhr - 16.00 Uhr

Kurskosten:

  • CHF 199.- 
  • inkl. Mittagessen und Fahrschulversicherung

Treffpunkt: 

Bei uns im Theorielokal


Anmeldung:  

Wählen Sie ein Kursdatum , anschliessend füllen Sie das Anmeldeformular aus.